Do-it-yourself Deckenlampe Vintage

Eine Deckenlampe muss nicht teuer sein. Wir haben unsere Lampe selbst gebaut. Sie verleiht der Wohnung einen stylischen Vintage flair.

Natürlich wollen wir Euch nicht vorenthalten wie wir sie gebastelt haben.

Deckenlampe selber bauen

Deckenlampe selber bauen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr  benötigt dafür :

Glasflaschen, unsere Glasflaschen haben wir von xenos.

Ihr findet aber natürlich auch ähnliche wie diese hier

Die Glühbirnen mit Kabel haben wir von www.ikea.de

Desweiteren benötigt ihr ein zugeschnittenes Brett als Trägerplatte und Lüsterklemmen

Nun die Anleitung: (Die Lampe sollte zusammen mit einem Handwerker/Elektriker gebaut werden)

Zu erst müssen Löcher in das Brett beziehungsweise der Trägerplatte gebohrt werden. (Anzahl der Lampen) Um darin die Kabel der Lampen zu verlegen.

Bei den Flaschen werden dann die Flaschenböden vorsichtig entfernt/geflext.

Die Kabel mit der Lampenfassung werden dann durch den Flaschenhals gefädelt und danach durch das Loch der Trägerplatte.

Auf der Rückseite der Trägerplatte müsst ihr nun einen Freiraum für die Zusammenführung der Kabel fräsen.

Zum Schluss werden dann in der Mitte der Trägerplatte die Kabel mit Lüsterklemmen verbunden.

Fertig :)

Please like & share:

Share This:

Hinterlasse eine Antwort